Fehlercode 3500 beheben
Motorsteuerung (EMS) bei
NISSAN QASHQAI / QASHQAI +2 I (J10, JJ10) 2.0 dCi

Mit autoaid reparierst Du den Fehler 3500 schnell und kostengünstig selbst. Unsere Experten und Diagnosegeräte helfen Dir bei der Suche nach der Fehlerursache und unterstützen Dich bei allen Fragen zur Reparatur mit der besten Lösung.

Je nach verwendetem Diagnosegerät kann der Fehler 3500 in unterschiedlichen Formaten dargestellt werden.

Fehlercode 3500 Umrechnung

Hexadezimal3500
Dezimal13568
OBD-CodeP3500
Häufigkeit1

142 Reparaturanleitungen für NISSAN QASHQAI / QASHQAI +2 I (J10, JJ10) 2.0 dCi

Ausgewähltes Fahrzeug

NISSAN QASHQAI / QASHQAI +2 I (J10, JJ10) 2.0 dCi

Zylinder:4
Ventil:16
Leistung:110 kW (150 PS)
Hubraum:1995
Aufbau:Geländewagen geschlossen
Kraftstoff:Diesel
Motorart:Diesel
Einspritzung:Direkteinspritzung

Diagnosegerät

autoaid

Mehr Informationen