Unser bestes Diagnosegerät

HONDA CR-V III (RE) 2.2 i-CTDi 4WD - Diagnoseschnittstelle (EOBD/OBDII) - P1236

Symptome
  • Nach einigen Metern Rauchentwicklung beim Gasgeben
Beschreibung
Anonymer Benutzer
Erstellt: 21.05.2015 19:08:40
28.05.2015 13:55:00 Team autoaid
Der Fehlercode P1236 besagt, dass der Ladedruck zu hoch ist. Das kann mehrere Ursachen haben. Da es sich hierbei um einen abgasrelevanten Fehlercode handelt, sollte die MKL aufleuchten.

Zunächst sollten Sie überprüfen, ob Kabel, Steckverbindungen etc. des Ladedrucksensors und des Ladedruckregelventils Schäden aufweisen. Oftmals reicht schon ein korrodierter Stecker oder eine aufgescheuertes bzw. gebrochenes Kabel, um Fehler auszulösen.

Ursächlich könnte zudem Nebenluft sein, also mal die Schläuche zwischen Turbo, Ladeluftkühler und Motor überprüfen. Es kommt gelegentlich vor, dass es einen kleinen Riss in den Unterdruckschläuchen gibt, den man bei Sichtprüfung nicht sehen kann, der sich jedoch durch Pfeifen und Leistungsverlust bemerkbar macht.

Überprüfen Sie zudem den Luftfilter, Luftmassenmesser sowie den Ladedrucksensor auf Beschädigungen, Verschmutzungen oder fehlerhafte Verkabelung.
Im ungünstigsten Fall ist der Turbolader fehlerhaft oder defekt.

Sollten Sie nicht über das nötige Equipment und/oder Erfahrung verfügen, das Ganze selbst in die Hand zu nehmen, würde ich Ihnen empfehlen, eine kompetente Werkstatt Ihres Vertrauens aufzusuchen, die sich auf die Reparatur von Turboladern spezialisiert hat.

Ich hoffe, diese Informationen können Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein.

Neue Antwort verfassen

Bitte logge Dich in Dein autoaid Konto ein, um in unserer Community zu posten