Unser bestes Diagnosegerät

BMW 5 (F10) 520 d - Batteriemanagement - 288B00

Symptome
  • Erhöhte Batterieentladung im Stand. Stromverbraucher wurden vorübergehend abgeschaltet
Beschreibung
Seit ein paar Wochen mein Auto zeigt nach 3 - 4 Tagen immer wieder eine Fehler. Ich war vor ein paar Wochen bei BMW , die haben die Fehler ausgelesen und gesagt , dass auch im Schlafmodus Strom verbraucht wird ,ich habe alle USB Stick usw rausgezogen , trotz wird die Fehler immer wieder kommen, heute zulezt .Bei Bmw und ATU habe ich auch baterie Leistung gemessen , war gut bei 52 % .Auto ist 6 Jahre alt . Überwiegend werden kurzfahrstrecke gefahren.
Raul24spa
Erstellt: 25.03.2018 10:14:30
25.03.2018 20:49:55 Fenni-Fenni
Hallo , vielen Dank für deine Frage in der Community.
Dieser Fehlercode ist leider nicht in meiner Datenbank hinterlegt.
Allerdings sollte geprüft werden warum die Steuergeräte nicht in den Schlafmodus gehen, das wird der Grund für die Stromverbrauch-Geschichte sein. Das kann meistens nur z.B. BMW, diese können per Diagnosegerät sehen wo es hakt. Mit autoaid kommst du leider nicht sehr weit mit, hier könntest du höchstens den Ruhestrom per Strommesszange messen und nach und nach die Sicherungen ziehen, dabei dann prüfen ob irgendwann der Stromverbrauch runter geht. Weiter kannst du auch mal die Batterie abklemmen für eine Stunde und danach wieder anklemmen, oftmals hängen sich auch gern mal die Steuergeräte auf.
Danach prüfen ob es besser ist.
Wurde sonst etwas am Fahrzeug verändert/nachgerüstet? Eventuell irgendwo Software geändert?

Viele Grüße
Team autoaid
28.03.2018 05:41:26 Raul24spa
Guten Tag, vielen Dank für die Antwort, jedoch damit komme ich nicht viel weiter. Habe ich die Höffnung gehabt, dass Sie mir mindestens sagen könnten , was für ein Code das ist, daher habe ich auch 20 Euro bezahlt. Wenn Sie sagen , dass ich mit Autoaid nicht weiter komme , bitte ich Sie um eine Rückerstattung des Kaufpreises. Vielen Dank
05.04.2018 19:26:47 Fenni-Fenni
Hallo, ich habe die letzten Tage damit verbracht etwas über den Fehlercode heraus zu bekommen. Entschuldigung dafür, das es etwas gedauert hat. Also der Fehlercode bedeutet: Erhöhte Batterieentladung im Stand. Stromverbraucher wurden vorübergehend abgeschaltet. Also hier sollte dringend eine Stromverbrauchsmessung durchgeführt werden, um zu sehen wie hoch der Stromverbrauch ist. Es sollte nicht mehr als 50 mA Stromaufnahme vorhanden sein. Die Vermutung liegt bei deinem Fahrzeug an einem nicht abschaltendem Steuergerät, also ein Steuergerät das nicht in den Tiefschlafmodus geht.
Das müsste allerdings bei BMW überprüft werden, da diese mit Ihren Testgeräten die Langzeitmessungen durchführen können. Damit könnte dann ermittelt werden wo es hängen könnte.
Was du nur machen kannst, wäre die Strommessung durchführen und dabei nach und nach eine Sicherung nach der anderen ziehen und neu stecken, dabei bitte jeweils die Stromaufnahme prüfen.
Eventuell kannst du es damit schon eingrenzen.

Ich hoffe das dir das weiterhelfen wird.
Viele Grüße
Team autoaid

Neue Antwort verfassen

Bitte logge Dich in Dein autoaid Konto ein, um in unserer Community zu posten